Ein eigener Anhänger…

Durch erfolgreiche Vereinsfeste der letzten Jahre konnte sich der Musikverein Conweiler nun einen eigenen Vereinsanhänger beschaffen. Die bisherigen Anhänger wurden uns von einer Firma überlassen, die sich im Gegenzug um die aufgebrachte Werbung kümmerte. Da wir mit dem letzten Anhänger – dessen Seitenwand aufklappbar war und sich daher als Verkaufsstand nutzen ließ – sehr zufrieden waren, beschafften wir nun einen neuen, fast baugleichen Anhänger wieder. Wer uns am Turmfest besucht hat, konnte ihn vielleicht schon bestaunen.

Weiterlesen

Einladung ins Rössle und Geburtstag unseres Vorstandes

Am 4. Juni wurde der Dienstagabend nicht zum Proben, sondern für ein geselliges Essen im Gasthaus „Rössle“ genutzt. Vielen Dank an die Familie Lamparth für die Einladung, die wir nach einem Ständchen für unser langjähriges Mitglieds Max erhalten haben.

Nach dem Essen überraschte das Orchester dann den Vorstand Martin Wessinger mit einem Ständchen.

Weiterlesen

Musik am Turm an Fronleichnam

Die vielen Regenschauer der vergangenen Tage brachten viele neue Herausforderungen mit sich. Der LKW-Auflieger konnte nicht in die Wiese fahren, somit wurde im Zelt eine Bühne aufgebaut und mit vielen kleinen Zelten und Pavillons für Regenschutz gesorgt. Doch wie ein Wunder waren die grauen Wolken am Festtag weg und die Sonne kämpfte sich durch. Schnell füllte sich der Festplatz vor dem Turm an der Wanner Schwarte und die Musikvereine aus Feldrennach und Langenalb sorgten für tolle Unterhaltung.

Weiterlesen

Ein erfreulicher Jahresrückblick

Liebe Ehrenmitglieder, Mitglieder Freunde und Gönner unseres Vereins!

Das Jahr 2023 geht langsam aber sicher seinem Ende entgegen. Ein weiteres Jahr, dass uns gesellschaftlich vor große Herausforderungen gestellt hat. Die Zukunft lässt bei vielen nicht gerade freudige Gefühle aufkommen. Vieles bricht auf uns in allen Bereichen herein und macht teilweise Angst und Sorgen. Unsere Welt hat sich verändert. Dies wird uns jeden Tag aufs Neue vor Augen geführt. Das Bedenkliche daran ist aber – so heißt es auch im bekannten Lied „An Tagen wie diesem“: „kein Ende in Sicht“…

Weiterlesen